Der nächste Schritt ist nun einen 2. lokalen Test-Rechner anzupingen.

/home/admin # ping6 -I eth0 fe80::21b:fcff:fef1:a531
PING fe80::21b:fcff:fef1:a531(fe80::21b:fcff:fef1:a531) from fe80::21f:c6ff:feb7:4da0 eth0: 56 data bytes
64 bytes from fe80::21b:fcff:fef1:a531: icmp_seq=1 ttl=64 time=0.308 ms


Klappt, kurzer Test Netzwerkkabel gezogen und

From fe80::21f:c6ff:feb7:4da0 icmp_seq=41 Destination unreachable: Address unreachable

 Soweit so gut. Nun möchte ich auch mal einen Dienst testen. Am besten nehmen wir ssh. Kurzer check ob der ssh läuft und an die IPv6 Adresse gebunden ist.